© 2018 // Gemeinschaftspraxis Dr. Böcker, Dr. Gehlen-Kalz, ZÄ. Busche

Zahnärzte an der Kreuzkirche  - An der Kreuzkirche 1 - 44623 Herne

Tel: 02323 51094

  • White Facebook Icon

FUNKTIONSANALYSE

Lösen und Entspannen bei Kieferproblemen (CMD)

Die Ursache für wiederkehrende Gesichts-, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen oder sogar Schwindel kann im Kiefer zu finden sein: Ungleichmäßig arbeitende Kiefergelenke und/oder (auch nächtliches, unbewusstes) Zähneknirschen führen nicht selten zu hartnäckigen Verspannungen, die sich bis in den Rücken fortsetzen können. Stress oder unterschiedlich hohe Zahnreihen sind mögliche Ursachen für eine craniomandibuläre Dysfunktion (CMD). 

 

Entlastung schaffen wir bei der CMD zumeist mit therapeutischen Zahnschienen. Entspannungsschienen aus leichtem Kunststoff trägt man nachts. Sie gleichen den Biss zwischen Ober- und Unterkiefer aus und entlasten damit sowohl das Kiefergelenk als auch die Zähne selbst.

 

Knirscherschienen haben eine weitere Funktion: Bei starkem Zähneknirschen sorgen sie für einen ausgeglichenen Zusammenschluss der Zähne oben und unten – und  verhindern zusätzlich ein Abschleifen der Zähne durch das Knirschen.

Fragen Sie bequem online Ihren Wunschtermin an.